Gummi arabicum aus Indien – 1. Grad – Acacia senegal - 25 g

Jeomra Verlag, Grundpreis: 19,60 EUR / 100 g

4,90 €

inkl. MwSt zzgl. Versandkosten

Die Acacia Bäume wachsen überwiegend in Afrika (meist in der Sahelzone), aber man findet auch Bäume in anderen Gegenden dieser Erde, wie z.B. Australien oder Indien. Ähnlich der Bäume der Gattung Commiphora (z.B. C. myrrha) ist der Acacia ein dorniger Baum, der meist nicht höher als 2-4 Meter wird. Nach ungefähr 5 Jahren kann der Baum geerntet werden. Dafür wird, wie bei anderen Bäumen, die Rinde entfernt, so dass das Exudat nach außen tritt.
 
Gummi arabicum ist überwiegend aus der Industrie bekannt, wird aber auch in Lebensmitteln und in der Kosmetik als Träger, Kleber und Bindemittel verwendet. Beim Räuchern wird es als Bindemittel eingesetzt, vor allem in der Herstellung von Räucherstäbchen oder Räucherkegeln ist Gummi arabicum ein Muß.
 
Gummi arabicum ist ein Harz, das andere, stärkere Räucherstoffe „trägt“. Es hilft, andere Räucherstoffe in ihrer Wirkung zu verstärken und öffnet die Aura, damit diese wirken können. Es ist nahezu geruchlos.
 
Andere Namen: Babul Gum, edible gum, Acacia Gum, Kumat



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: